Die 10 besten Strände in Nizza - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

Die 10 besten Strände in Nizza


Auf der Promenade des Anglais, die sich über vier Meilen entlang der Baie des Anges erstreckt, befinden sich die meisten Kieselstrände von Nizza. Fünfzehn private und 20 öffentliche Strände liegen an der Bucht und bieten Zugang zu Restaurants, Wassersport und Sonnenliegen. Während die privaten Bereiche luxuriösere Annehmlichkeiten bieten (z. B. Umkleidekabinen, Handtücher und Sonnenliegen), sind diese Strände saisonal und nur von April bis Oktober geöffnet. Egal, ob Sie nach einem Spielplatz mit Rettungsschwimmern oder einem Strandlokal suchen, auf dem Sie von der Bar zum Strandbett gehen können, hier stehen Ihnen 10 der besten Strände in Nizza zur Auswahl.

01 von 10

Opéra Plage


Die vormals als Opéra Pavillion bekannte Opéra Plage ist der älteste Privatstrand von Nizza, der 1889 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Seit Generationen von der Familie Maiffret geleitet, haben Michel und seine Frau Chantal die Herrschaft übernommen und den Privatstrand in einen der beliebtesten verwandelt in Nizza, wo der Befehl des Personals Ihr Wunsch ist. Bikini vergessen? Die Verkäuferin gleitet herüber und gibt Ihnen einen Einblick in ihre Kollektion. Träumen Sie von einer Massage am Meer? Ein Masseur kann direkt zu Ihrem Strandbett geschickt werden, das günstig gegenüber der Altstadt an der Promenade des Anglais liegt. Die Terrasse am Wasser serviert auch Speisen von Mittag bis 17 Uhr. Täglich werden kalte Teller angeboten, die direkt am Strand in einem von 400 neuen Liegestühlen serviert werden können, die von 9 bis 18.30 Uhr gemietet werden können.

02 von 10

Le Galet


Le Galet, einer der neueren Privatstrände, die an den Küsten von Nizza debütiert, ist der Inbegriff von Riviera-Chic, der nach den Galets der Côte d'Azur oder Kieselsteine ​​benannt wurde. Denken Sie an zenartige Holzfensterläden, Marine-Strandbetten und schlanke weiße Sonnenschirme, die sich bis zum Meer erstrecken. Offiziell in der Saison (April bis Oktober) geöffnet, begrüßen das Restaurant und die Strandbar das Mittagessen, sobald das Wetter warm wird, was in Nizza recht schnell geschieht. Der Strand liegt im Herzen der Stadt, gegenüber der Altstadt und den Gärten Albert 1er, und bietet eine der besten Aussichten auf die Parade während der Karnevalszeit im Februar. Die Lage ist ein Unentschieden, aber das Essen ist auf jeden Fall einen Besuch allein wert. Wählen Sie eine italienisch inspirierte Kost, von Pizza mit Trüffelspitze bis zu cremigen Büffel-Mozzarella-Schnitten, und sparen Sie Platz für eine Portion hausgemachtes Eis mit Pfifferling.

03 von 10

Castel Plage


Das private Castel Plage, das sich am Ende der Promenade des Anglais unter dem Burgberg befindet, ist von April bis September von 10:00 Uhr bis Mitternacht geöffnet. Es ist eine erstklassige Wahl für alle, die einen ganzen Tag am Wasser baden und eine Pause einlegen möchten Mittagessen dazwischen Dips im Meer. Strandbetten können für die Hälfte (17 Euro) oder ganze Tage (20 Euro) gemietet werden. Wenn Sie jedoch sicherstellen möchten, dass Sie bei Ihrer Ankunft ein Bett vorbereiten, warten Sie, bis Sie einen Tag vorher anrufen und reservieren (in der Zeile, in der Sie sich befinden.) d wie). Dies ist der Spot, der ideal ist, um im Sommer sonntags zu verweilen und provenzalischen Rosé zu trinken, während Sie das von Niçois inspirierte Menü des Restaurants (das direkt am Meer bestellt werden kann) bestellen. Zutaten werden direkt vom lokalen Markt mitgenommen.

04 von 10

Ruhl Plage


Der familiengeführte Ruhl Plage debütierte 1920 an der Promenade des Anglais in der Nähe der Gärten Théâtre de Verdure und Albert 1er. Der von der Alten Welt inspirierte Privatstrand verfügt über einen Salzwasserpool für Kinder (mit einem Rettungsschwimmer) und 80 private Kabinen mit Duschen. Der Strand ist täglich von 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr geöffnet und die Betten können gemietet werden (22 €) von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Die versteckte Lounge bietet ein Menü mit gehobenem Strandangebot (Think Salade Niçoise und Pizza mit Burrata) von Mittag bis 16:30 Uhr, das um 18:00 Uhr in eine Tapas-Bar umgewandelt wird. Diners finden auch eine umfangreiche Weinkarte mit lokalen französischen Favoriten wie dem berühmten Rosé von Château Minuty.

Fahren Sie mit 5 von 10 fort. 05 von 10

Beau Rivage


Der in der Saison von Mai bis September geöffnete Beau Rivage ist ein privater Strand mit zwei sehr unterschiedlichen Seiten: einem Zen-Außenrestaurant, das sich zu Sonnenliegen hin öffnet, und dem lebhaften Loungebereich mit einem neuen Tapas-Menü und DJ-Themenabenden. Das am Fuße der Altstadt an der Promenade des Anglais gelegene Beau Rivage (das von 10 bis 24 Uhr geöffnet ist) zieht dank seiner erstklassigen Lage und der neuen Lounge-Lounge The The eine Vielzahl von Einheimischen und Touristen an Strandzeichnung Am Abend bietet der Strand eine Atmosphäre von St. Tropez mit Strandspaziergängen mit Themenpartys und Live-Musik.

06 von 10

Blauer Strand


Wassersportfans können sich im Glisse Evasion, das direkt neben dem privaten Blue Beach an der Promenade des Anglais liegt, Parasailing, Wakeboarding und Wasserski fahren. Blue Beach selbst bietet auch Wassersportmöglichkeiten und ist einer der wenigen ganzjährig geöffneten, privaten Plätze mit Strandbetten, einem Kinderpool und einem Strandrestaurant. Im Sommer ist der Strand von 08:00 Uhr bis Mitternacht geöffnet. Das Restaurant ist zum Mittag- und Abendessen geöffnet. Der Rest des Jahres schließt der Strand um 19.00 Uhr.

07 von 10

Bains Militaires


Bains Militaires liegt in der Nähe des Fährhafens von Korsika in der Nähe des Hafens und ist eher ein lokales Geheimnis, da es sich in einer Wohngegend der Stadt abseits der belebten Promenade des Anglais befindet. Der ehemalige private Militärstrand ist jetzt für die Öffentlichkeit zugänglich, aber es gibt keine Einrichtungen (außer einer Dusche) wie an anderen Stränden der Stadt. Der kleine Strandabschnitt schmiegt sich an den Club Nautique, der Segelkurse und Mittagessen entlang der Seeterrasse bietet. Während es am Strand keine eigenen Restaurants gibt, gibt es ein paar Restaurants, die einen kurzen Spaziergang entlang des Hafens entfernt liegen.

08 von 10

Le Voilier Plage


Der nächstgelegene Strand des AC Hotel Nice, Voilier, gilt als einer der breiteren Strände entlang der Baie des Anges, mit öffentlichen und privaten Sonnenliegen sowie einem Kinderspielplatz. Der Strand ist saisonal von 9:30 bis 18:00 Uhr geöffnet, aber die Reisenden können das ganze Jahr über zum Mittag essen gehen und italienische und mediterrane Gerichte wie die berühmten Tagliata genießen. Abends im Sommer ist der Beach Club für Soirées geöffnet, die bis 22 Uhr anhalten.

Weiter zu 9 von 10 unten. 09 von 10

Carras Beach


Carras Beach, in der Nähe des Flughafens auf der Westseite der Promenade des Anglais gelegen, ist der einzige offizielle haustierfreundliche Strand sowie einer der wenigen behindertengerechten Plages mit Rollstuhlzugang. Von Mai bis September bietet Jet Evasion Jetski (dies ist das einzige in Nizza, das diesen Wassersport bietet). Am öffentlichen Strand gibt es keine Badezimmer und ein Restaurant, aber im Sommer gibt es täglich einen Rettungsschwimmer und zwei kostenlose öffentliche Parkplätze in der Nähe des Hafens und des Strandes La Lanterne.

10 von 10

Villefranche-sur-Mer


Fahren Sie nach Osten in Richtung Monaco, und die erste Stadt, die Sie treffen werden, ist Villefranche-sur-Mer, deren halbmondförmiger Strand bei Einheimischen beliebt ist, da Kieselsteine ​​auf der kleineren Seite liegen und eher an Sand als an Felsen erinnern. Vom Hauptbahnhof in Nizza sind es nur 15 Minuten zum Strand Plage des Mariniers. Das Ufer ist mit Snackbars und einigen Restaurants am Meer wie Palm übersät, aber es lohnt sich, in die Altstadt zu einem der herausragenden Restaurants wie Les Garçons zu fahren. Der Strand in Villefranche eignet sich hervorragend zum Schwimmen (und Schnorcheln), da Sie leicht aus dem flachen Wasser ein- und aussteigen können. Es gibt jedoch keine Einrichtungen wie Badezimmer oder Rettungsschwimmer.


Top