Kaliforniens Top-Sommerferienorte - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

Kaliforniens Top-Sommerferienorte

Einige Orte in Kalifornien sind aufgrund des Wetters, der Wildblumen, der Tiere, eines Meteoritenschauers oder besonderer Ereignisse einfach am besten im Sommer zu besuchen.

Wenn Sie sich die Liste unten ansehen, werden Sie vielleicht feststellen, dass einige der bekanntesten Orte Kaliforniens nicht auf der Liste stehen - das liegt daran, dass einige im Sommer weniger attraktiv sein können. Beispielsweise ist die Küste von San Diego nach San Francisco Sommernebel ausgesetzt. Themenparks können überfüllt sein. Andere beliebte Orte in Kalifornien, darunter Joshua Tree, Palm Springs und Death Valley, können im Sommer unerträglich heiß sein.

In der folgenden Liste finden Sie einige der besten Kurzurlaube im Golden State im Sommer, unabhängig davon, ob Sie eine ganze Woche oder nur ein Wochenende haben.

01 von 16

Sequoia-Nationalpark


Sequoia ist eine großartige Option für einen Kurzurlaub im Nationalpark, zumal es viel weniger überfüllt ist als Yosemite, das im Sommer überfüllt ist.

Sie können Sequoia jederzeit besuchen, aber nur im Sommer können Sie den ganzen Weg hinunter in den Kings Canyon fahren, der mit Abstand der tiefste Canyon in Nordamerika ist. Sehen Sie sich diesen Sequoia-Reiseführer an, um sofort mit der Planung Ihrer Reise nach Sequoia zu beginnen.

02 von 16

Lake Tahoe


Lake Tahoe ist bei gemäßigten Tagestemperaturen und kühlen Nächten eine Sommerhütte, in der Sie sich von der Hitze des Central Valley oder dem küstennahen Sommernebel erholen können.

In und um den See herum gibt es viel zu tun, wenn es warm ist. Wanderwege gibt es zuhauf und die Skigebiete passen ihre Einrichtungen an sommerliche Aktivitäten wie Mountainbiken und malerische Straßenbahnfahrten an. Alle Straßen sind offen und Sie müssen sich keine Gedanken über Schneeketten und Whiteouts machen.

03 von 16

Mendocino Küste


An der Mendocino-Küste kommt die Wildblumen-Saison später als in anderen Teilen Kaliforniens. Die Frühsommerblüten - insbesondere die auffälligen Rhododendronbüsche - machen eine bereits landschaftlich reizvolle Küste noch attraktiver.

Mendocinos Standort in Nordkalifornien hat auch im Sommer die angenehmsten Temperaturen.

04 von 16

Mono County


Das Gebiet von Kalifornien östlich der Sierra entlang des US Highway 395 ist zu jeder Jahreszeit landschaftlich reizvoll und menschenleer. Im Sommer ist es jedoch einfacher, von NorCal-Standorten dorthin zu gelangen, wenn die Bergpässe geöffnet sind.

Werfen Sie einen Blick auf das, was Sie auf dem Highway 395 sehen, und Sie werden gespannt sein, Ihre Wochenendreise sofort zu planen. Verwenden Sie dann den Kurzurlaubsführer von Mono County, um dies schnell und einfach zu erledigen.

Die häufigste Route über die Sierra von San Francisco und anderen Teilen Nordkaliforniens führt über den Tioga Pass in Yosemite, der in der Regel von Ende Mai / Anfang Juni bis Mitte November für Fahrzeuge geöffnet ist.

Fahren Sie mit 5 von 16 fort. 05 von 16

Paso Robles Weinland


Vermeiden Sie die Sommermassen in Napa und Sonoma und probieren Sie eine weniger bekannte Weinregion im Bundesstaat. Machen Sie einen Ausflug nach Paso Robles, dem Zentrum einer aufregenden und wachsenden Weinregion, die noch nicht überfüllt ist.

06 von 16

Mount Lassen


Sie haben vielleicht von dem massiven Vulkanausbruch am Mount St. Helens im Jahr 1980 gehört, aber es ist nicht der einzige Vulkan an der Westküste, der im 20. Jahrhundert seine Spitze gesprengt hat. Tatsächlich brach der Mount Lassen in Nordkalifornien 1915 zum ersten Mal aus und verursachte eine Explosion, die Vulkanasche in einer Entfernung von bis zu 200 Meilen ausbreitete.

Wenn Sie heute den Lassen Volcanic National Park besuchen, sehen Sie Lavaströme, dampfende Fumarolen und eine bizarre Landschaft, einschließlich eines schrecklichen Ortes namens Bumpass Hell. Der Park ist im Sommer am einfachsten zu erreichen, wenn die Straßen schneefrei sind und die Lodges geöffnet sind.

07 von 16

Pismo Beach


Eine der besten Küstenstädte für den kultigen kalifornischen Sommer ist Pismo Beach an der Küste zwischen Santa Barbara und San Francisco.

Pismo hat die richtigen Zutaten: eine süße kleine Innenstadt mit einer lebhaften Mischung aus lokalen Restaurants und Souvenirläden, einem malerischen Pier in der Nähe und sogar einem Strand, an dem Sie fahren und im Sand campen können.

Es scheint nie überfüllt zu sein, aber im Sommer wird es sehr voll. Dies macht es zu einem der Orte in diesem Handbuch, an denen Sie früh mit der Planung Ihres Sommerurlaubs beginnen müssen, oder Sie werden enttäuscht sein, dass alles ausgebucht ist.

08 von 16

Russischer Fluss


Der Russian River fließt westlich durch Sonoma County und mündet in der Nähe von Jenner in den Pazifischen Ozean. Entlang des Weges finden Sie Weingüter und viele Freizeitmöglichkeiten.

In der Nähe des Russian River können Sie im Armstrong Woods wandern und reiten, im Fluss schwimmen oder eine Kanu- oder Kajakfahrt machen oder auf den Nebenstraßen Fahrrad fahren. Sie können alles genießen, wenn Sie einen lustigen Kurzurlaub am russischen Fluss planen.

Fahren Sie mit 9 von 16 unten fort. 09 von 16

Los Angeles


Los Angeles ist im Sommer nicht besonders touristisch. Im Landesinneren ist es heiß; Die Themenparks sind verrückt überfüllt. An der Küste sind die Strände möglicherweise Mitte Juni im Dunkeln, eine Wetterbedingung, die Ihre sonnigen Sommerträume in graue Albträume verwandeln könnte.

Die Abende von L.A. sind jedoch mild und auf den Abend zugeschnitten, damit Sie sie genießen können, wenn Sie den Reiseführer zu den Aktivitäten in einer Sommernacht in Los Angeles verwenden.

10 von 16

San Diego


San Diego scheint ein perfektes Reiseziel für einen Sommerurlaub zu sein, mit der Ausnahme, dass es von Urlaubern und Arizonanern überrannt wird, die der Hitze entkommen wollen.

Um den schlimmsten Nebenwirkungen all dieser Menschen in der Stadt zu entgehen, erhalten Sie im Sommer Tipps und Ideen im Reiseführer für San Diego. Planen Sie Ihren Sommerurlaub in San Diego frühzeitig, wenn noch Zimmer verfügbar sind und die Hotelpreise niedriger sind.Vermeiden Sie tagsüber die geschäftigsten Attraktionen und sehen Sie sich stattdessen all die lustigen Dinge an, die Sie in einer Sommernacht in San Diego unternehmen können.

11 von 16

San Francisco


San Franciscos berühmter Nebel ist ein Sommerphänomen, das entsteht, wenn sich die Luft im Zentraltal um Sacramento erwärmt, aufsteigt und kühle Küstenluft im Landesinneren ansaugt.

Nach Einbruch der Dunkelheit ist es einfacher, den Nebel zu ignorieren. An einem Sommernacht in San Francisco gibt es viele Dinge zu tun, einschließlich einer großartigen Restaurantszene, Shows, Veranstaltungen und Abendspaziergängen.

12 von 16

Sacramento River Hausbootfahren


Ein guter Weg, um die Sommerhitze zu überstehen, ist es, ein Hausboot zu mieten und mit der Familie oder einer Gruppe von Freunden einen faulen, ruhigen Kurzurlaub zu machen.

Das Delta des Sacramento ist von Juni bis August am stärksten frequentiert und am 4. Juli überfüllt, was eine frühzeitige Planung erforderlich macht. Während das Hausboot-Erlebnis viel Spaß macht, kann es schwierig sein zu wissen, was Sie erwartet und wie Sie mit der Planung Ihrer Reise beginnen können. Verwenden Sie zur Beantwortung dieser Fragen den Hausboot-Vermietungsführer von California Delta.

Weiter mit 13 von 16 unten. 13 von 16

Shasta Country Hausbootfahren


Am Lake Shasta können Sie ein Hausboot mieten und ein ganzes Sommerwochenende lang im See herumtollen. Oder legen Sie für eine Weile am Boot an und unternehmen Sie Tagesausflüge zu den umliegenden Sehenswürdigkeiten in Lake Shasta und dem umliegenden Shasta Country.

Der Shastasee ist in einem Hausboot leicht zu befahren und hat viele schöne, abfallende Strände, an denen man leicht über Nacht anlegen kann. Verwenden Sie den Shasta-Hausboot-Vermietungsführer, um alles zu erfahren, was Sie zum Mieten benötigen und was Sie zu erwarten haben.

14 von 16

Sequoia High Sierra Camp


Wenn Sie in einem Zelt schlafen möchten, es aber lieber in einem bequemen Bett und unter einer heißen Dusche tun möchten, anstatt einen Schlafsack zu werfen und umzudrehen, ist das Sequoia High Sierra Camp der richtige Ort für Sie.

Es ist eine kurze Wanderung von der nächsten Straße entfernt, und Sie können das Outdoor-Erlebnis genießen, ohne auf den Komfort dieser Kreaturen verzichten zu müssen. Es ist nur im Sommer geöffnet.

15 von 16

Yosemite High Sierra Camps


Yosemite ist zu beschäftigt, um im Sommer das Beste zu geben, aber es gibt eine Ausnahme. Es ist das einzige Mal, dass Sie eine Wanderung zu den fünf Lagern von Yosemite in der Hohen Sierra unternehmen können. Sie sind entlang einer Schleife im Hochland von Yosemite angeordnet und je nach Wetter und Schneefall von Ende Juni bis September geöffnet.

Die gebräuchlichste Möglichkeit, einen Platz zu bekommen, besteht darin, sich für eine Lotterie anzumelden. Es gibt jedoch auch andere Möglichkeiten, die Sie im High Sierra Camp Guide finden.

16 von 16

Lake County


Ein Ausflug zum See ist immer eine gute Sommeraktivität und Lake County ist erfrischend menschenleer.

Lake County nördlich von Napa County. Es hat den größten natürlichen Süßwassersee, der sich vollständig im Bundesstaat Kalifornien befindet, eine aufstrebende Weinregion und einige lustige, kleine Städte, die es zu erkunden gilt.

Planen Sie mit dem Ausflugsplaner von Lake County Ihren stressfreien Sommer am See.


Top