Der ultimative Cheapskate-Leitfaden für Brooklyn - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

Der ultimative Cheapskate-Leitfaden für Brooklyn

Einheimische lieben es, die Immobilienpreise in Brooklyn zu analysieren, aber Sie müssen kein Vermögen für einen Besuch in Brooklyn ausgeben. Hier finden Sie einen Leitfaden für alle, die ein begrenztes Budget haben (und wer nicht?). Sie müssen bei Ihrer nächsten Reise nach Brooklyn nicht die Bank sprengen, und es ist nicht allzu viel Arbeit erforderlich, um ein paar schwere Dollars zu sparen.

Ich gebe zu, dass ich in Brooklyn mehr als zehn Dollar für ein gegrilltes Käsesandwich und fast fünfzehn Dollar für einen Eisbecher ausgegeben habe, aber nach ein paar Fehlern konnte ich Orte finden, an denen man nicht für immer eine Tonne bezahlen muss Essen und Spaß. Ja, es stimmt immer noch, dass eine Wohnung in Brownstone Brooklyn so viel kostet wie ein Herrenhaus in anderen Teilen des Landes, aber Sie können immer noch ein Stück Pizza für ein Geld finden und erstklassige Museen bieten an verschiedenen Tagen freien Eintritt an.

Wenn Sie wirklich ein knappes Budget haben, sollten Sie sich Brokelyn ansehen, eine Website, die für preisbewusste Brooklyner erstellt wurde, und nicht vergessen, dass Time Out New York kostenlos ist und Ereignisse in dieser Woche.

Probieren Sie diese fünfzehn kostenlosen (oder fast kostenlosen) Aktivitäten aus!

  • 01 von 15

    Tauchen Sie ein in die Strahlen von Coney Island


    Coney Island

    Während viele der amerikanischen Strände mit hohen Preisen aufwarten, können Sie den Tag auf Coney Island kostenlos verbringen. Packen Sie eine Stranddecke ein und verbringen Sie einen entspannten Tag im Sand und surfen Sie auf Coney Island. Während der Sommermonate ist ein Rettungsschwimmer im Einsatz. Spazieren Sie anschließend über die berühmte Coney Island-Promenade. Packen Sie ein Mittagessen ein, um es zu einem perfekten wirtschaftlichen Tag zu machen. Wenn Sie nicht so vorbereitet sind, können Sie einen Nathan Hot Dog abholen. Wenn Sie am 28. Mai dort sein sollten, bieten sie fünf Cent Hot Dogs an, um ihr 100-jähriges Bestehen zu feiern.

  • 02 von 15

    Erziele eine Ein-Dollar-Scheibe

    2 Bros Pizza 

    Ja, ich habe über 25 Dollar für eine Pizza in Brooklyn ausgegeben, aber Sie können immer noch ein Stück für einen Dollar finden (ja, das bedeutet, dass eine Torte weniger als zehn Dollar kostet). Gehen Sie zum Brooklyn-Außenposten dieser NYC-Kette und essen Sie bei 2 Bros Pizza ihre spottbillige Pizza.

  • 03 von 15

    Geh zu einer freien Party

    Ziele die ersten Samstage im Brooklyn Museum

    Es gibt keinen besseren Weg, um den Beginn des Monats zu feiern als am Target First Saturday im Brooklyn Museum. Die Themenparty am ersten Samstag im Monat (außer im September) von 17 bis 23 Uhr ermöglicht den freien Eintritt in das Museum und bietet Unterhaltung, von musikalischen Darbietungen bis hin zu Galerievorträgen und Aktivitäten. Das darf man sich nicht entgehen lassen. Ich muss Sie warnen, es wird ziemlich voll.

  • 04 von 15

    Rollschuhlaufen mit Aussicht

    Brooklyn Bridge Skaten

    Vergessen Sie nicht, Ihre Rollschuhe einzupacken, denn montags von 15 bis 18 Uhr können Sie am Pier 2 im Brooklyn Bridge Park kostenlos Schlittschuhe laufen. Bewundern Sie die unglaubliche Aussicht auf Lower Manhattan, während Sie auf dieser riesigen Eisbahn die neuesten Popsongs einspielen. Ich schlage vor, früh anzureisen, da dies tendenziell eine Menschenmenge anzieht. Zu beachten ist, dass der Eintritt zwischen 3 und 5 US-Dollar liegt und zusätzlich 6 US-Dollar für den Verleih von Schlittschuhen anfallen. Selbst wenn Sie keine kostenlose Schlittschuhtour machen können, ist dies eine unterhaltsame, preisgünstige Aktivität.

    Fahren Sie mit 5 von 15 fort.
  • 05 von 15

    Steigen Sie an Bord eines Lastkahns

    Waterfront Museum

     

    Besuchen Sie dieses Museum auf einem restaurierten Lastkahn im angesagten Red Hook. Genießen Sie donnerstags von 16.00 bis 20.00 Uhr und samstags von 13.00 bis 17.00 Uhr einen Ausflug in dieses ewig skurrile Museum, in dem sich auch die Eigentümer aufhalten. Der Eintritt ist frei, Sie können aber spenden. Machen Sie eine kostenlose Tour durch dieses historische Schiff aus dem Jahr 1914.

  • 06 von 15

    Ein Boot nehmen

    Governors Island Fähre

    Für zwei Dollar können Sie die Fähre vom Brooklyn Bridge Park nach Governors Island nehmen. Der Hin- und Rückfahrpreis ist für alle mit kleinem Budget sehr günstig. Wenn Sie Kinder unter zwölf Jahren haben, sind diese kostenlos. Der saisonale Sommer-Fährservice bietet eine Fahrt in diesen 22 Hektar großen Nationalpark. Die Insel beherbergt den ganzen Sommer über viele Aktivitäten und Veranstaltungen. Überprüfen Sie die Website für Fährzeiten und Veranstaltungen. Radfahrer werden froh sein zu bemerken, dass sie ihre Fahrräder auf die Fähre bringen können.

  • 07 von 15

    Trinken Sie an einer Kneipe

    Monteros

    In Brooklyn können Cocktails genauso viel kosten wie Vorspeisen. Wenn Sie trinken möchten, ohne Ihr ganzes Geld auszugeben, gehen Sie zu Montero auf der Atlantic Avenue. Diese historische und stimmungsvolle Bar ist ein Treffpunkt in der Region und bietet kostenlose Karaoke-Abende. Bereiten Sie sich auf eine unterhaltsame Nacht vor, in der Ihre Fahrt nach Hause unter Umständen mehr kostet als Ihr Trinkgeld. Wenn Sie ein paar Happy-Hour-Angebote wünschen, sehen Sie sich unsere Liste der sparsamen Happy-Hour-Angebote an. Wenn Sie eine kostenlose Tour durch eine Brennerei wünschen, finden Sie hier eine großartige Liste.

  • 08 von 15

    Machen Sie ein Picknick oder gehen Sie Camping

    New Yorker Parks 

    Besuchen Sie einen der vielen Parks in Brooklyn und speisen Sie im Freien. Mein Lieblingspicknick ist es, ein paar gute Sachen von Sahadis abzuholen, die Atlantic Avenue entlang zu spazieren und eine Mahlzeit im Brooklyn Bridge Park zu genießen. Oder Sie können zum Prospect Park gehen und Vorräte bei Blue Apron Foods in der Union Street sammeln.

    Wenn Sie es wagen und die Natur wirklich genießen möchten, können Sie auf dem Floyd Bennett Field campen, einem nicht mehr existierenden Flughafen, der Campingplätze anbietet. Ein Campingplatz kostet zwanzig Dollar und ist von Mai bis Oktober geöffnet. Sie werden keine billigeren Unterkünfte in Brooklyn finden, es sei denn, Sie stürzen auf die Couch Ihres Freundes.

    Weiter zu 9 von 15 unten.
  • 09 von 15

    Sehen Sie einen Free Flick

    In Brooklyn können Sie sich Filme in noblen Indie-Kinos ansehen, in denen Sie gehobene Küche und handwerkliche Cocktails genießen können. Bei den zahlreichen Filmvorführungen in Brooklyn im Sommer können Sie sich auch einen Film unter freiem Himmel ansehen. Wenn Sie in den wärmeren Monaten nach Brooklyn kommen, können Sie sich zwischen kostenlosen Filmen entscheiden. Von Filmen am Red Hook Waterfront bis hin zu Filmen in einem beliebten Williamsburg Park finden Sie hier eine Liste mit kostenlosen Sommerfilmfestivals.

  • 10 von 15

    Sehen Sie ein Konzert Feiern Sie Brooklyn

    Feiern Sie Brooklyn

    Gegen eine Spende von drei Dollar können Sie Ihre Abende damit verbringen, eine Reihe von Musikstücken in der Bandshell im Prospect Park zu hören. Packen Sie eine Decke ein und finden Sie einen Platz auf dem Rasen, während Sie von klassischer bis zu zeitgenössischer Musik alles genießen.

  • 11 von 15

    Tauchen Sie ein in ein Pop-up-Becken

    Pop-up-Pool im Brooklyn Bridge Park

    Gönnen Sie sich vom 29. Juni bis zum Labor Day Weekend den Sprung in diesen kostenlosen Pop-up-Pool im malerischen Brooklyn Bridge Park. Genießen Sie das kostenlose Plantschen in den Wellen. Vergessen Sie nicht, Sonnencreme einzupacken, es gibt nicht zu viel Schatten am Pool.

  • 12 von 15

    Lerne die Geschichte kennen

    Brooklyn Historical Society 

    Freitags kostenlos. Genießen Sie von 17 bis 21 Uhr freien Eintritt in die Brooklyn Historical Society. Die nächsten Termine sind der 9. September, der 14. Oktober, der 11. November und der 9. Dezember. Jeder Abend hat eine umfangreiche Liste von Aktivitäten. Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Brooklyn, während Sie durch die Brooklyn Historical Society in den bezaubernden Brooklyn Heights schlendern.

    Weiter zu 13 von 15 unten.
  • 13 von 15

    Riech die Rosen

    Brooklyn Botanischer Garten

    Dienstags ist der Brooklyn Botanic Garden für die Öffentlichkeit kostenlos. In diesem malerischen Garten können Sie den Tag damit verbringen, Rosen und andere Blumen zu riechen.

  • 14 von 15

    Holen Sie sich literarische

    In Brooklyn sind einige der bekanntesten Schriftsteller der Welt beheimatet, und Sie können viele von ihnen kostenlos lesen hören. Book Court und Greenlight Bookstore veranstalten kostenlose Lesungen am Abend. Eine Liste der bevorstehenden Lesungen finden Sie in deren Zeitplänen.

  • 15 von 15

    Sehen Sie Shakespeare im Park

    Smith Street Stage

     

    Sehen Sie The Tempest vom 8. bis 26. Juni um 19.30 Uhr im Carroll Park in Brooklyn. Alle Vorstellungen sind für die Öffentlichkeit kostenlos. Bringen Sie Stühle oder eine Decke mit und sehen Sie sich eine weitere großartige Aufführung dieser großartigen Schauspielkompanie an, die seit 2010 Shakespeare in Carroll Park aufführt.


    Beliebte Kategorien

    Top