Wo kaufen Blumen, Bäume und Pflanzen in Brooklyn - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

Wo kaufen Blumen, Bäume und Pflanzen in Brooklyn


In Brooklyn wächst mehr als nur ein Baum. Fragen Sie jeden, der sich in einem der vielen kleinen Hinterhöfe Brooklyns umgesehen hat, da der Bezirk tiefe Wurzeln und belaubte Wipfel hat. Der Bezirk hat Glück, Parks, Gemeinschaftsgärten, zahlreiche Straßenbäume und kleine Gärten zu haben.

Hier finden Sie eine Auswahl an Pflanzen, Sträuchern, Bäumen und saisonalen Blumen in Brooklyn.

Big-Box-Stores gegen Mom-and-Pops

Natürlich können Sie in Brooklyn Big-Box-Läden, wie Home Depot und Lowe's, Serienwerke erwerben. Aber die großen, kleinen Tante-Emma-Läden, die im ganzen Bezirk gepfeffert werden, machen das Einkaufen in Gärten zu einem interessanteren und intimeren Erlebnis in Brooklyn. Oft finden Sie dort Dinge, mit denen sich die Einzelhändler im Massenmarkt einfach nicht beschäftigen.

  • 01 von 07

    Brooklyn Botanical Garden Jährlicher Verkauf


    Dies ist ein Jahresverkauf, den Sie nicht verpassen sollten! Der alljährliche Brooklyn Botanical Garden Sale, der Anfang Mai stattfindet, ist ein bedeutendes Gartenereignis. Die Veranstaltung, die im Botanischen Garten von Brooklyn abgehalten wird, zeigt eine Reihe von Standard- und ungewöhnlichen Pflanzen zu sehr günstigen Preisen. Mitglieder erhalten erste Auswahl.

    Fahren Sie mit 2 von 7 fort.
  • 02 von 07

    Brooklyn Terminal Market

    Der Brooklyn Terminal Market besteht seit Jahrzehnten und verfügt sowohl über Großhandels- als auch Einzelhandelsgeschäfte. Bäume, Sträucher, saisonale Blumen und sogar Wassermelonen erhalten Sie in diesem farbenfrohen, alten Brooklyn-Veranstaltungsort. Es ist der perfekte Ort für Standard-Sorten wie einfache Rosen, Tulpen, Impatiens, Blumenerde, Saatgut, Dünger, Keramik usw. Es ist nichts Besonderes, aber es macht Spaß und die Preise sind sehr gut (und Sie können ein wenig verhandeln). Ihr lokaler Blumenverkäufer bekommt hier wahrscheinlich seine Vorräte.

  • 03 von 07

    David Shannon 's Nursery & Florist

    Shannons Familienunternehmen versorgt die Gärtner in Brooklyn seit Jahren mit einer großen Auswahl an einfachen Innen- und Außenpflanzen. Die Preise sind angemessen und es gibt einen Parkplatz nebenan. Es liegt in der Nähe des Green-Wood Cemetery und des Borough Park und ist ein beliebter Ort in Brooklyn.

  • 04 von 07

    Gowanus-Baumschule

    Das wundervolle kleine Kinderzimmer verfügt über Spezialitäten, ungewöhnliche und wunderschöne Pflanzen sowie gut ausgebildetes und hilfsbereites Personal. Die Gärtnerei ist in den Wintermonaten geschlossen, aber wenn sie wieder geöffnet wird, wird sie beschäftigt. Versuchen Sie daher, früh oder in der Woche zu kommen.

    Fahren Sie mit 5 von 7 fort.
  • 05 von 07

    Kings County Baumschulen

    Kings County Nurseries, seit Mitte der 1950er Jahre in Betrieb, ist ein alter Ort im Brooklyn-Stil, in dem Sie mit den Eigentümern Spaß haben und gute, praktische Tipps zum Gartenbau erhalten können. Sie finden saisonale Stauden, einjährige Pflanzen, Gemüse, Bäume, Sträucher, immergrüne Pflanzen und Böden.

  • 06 von 07

    Chelsea Garden Center

    Das Chelsea Garden Center wurde 2004 als erste Zweigstelle in Brooklyn eröffnet. Es ist ein riesiger Ort mit guten Preisen und hilfsbereitem Personal neben dem Fairway in Red Hook. Der Standort in Manhattan wurde nach Williamsburg in Brooklyn verlegt. Zu den Dienstleistungen des Zentrums gehört die Gartengestaltung.

  • 07 von 07

    Brooklyns Bauernmärkte


    Brooklyns Bauernmärkte oder grüne Märkte sind wunderbar, da Sie die Standorte lokaler Märkte finden können und wann sie auftreten. Sie verkaufen Blumen in der Saison, möglicherweise zu einem höheren Preis als andere Einzelhändler, aber die Auswahl ist immer frisch.


    Beliebte Kategorien

    Top