Gutierrez-Hubbell House - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

Gutierrez-Hubbell House


Albuquerque hat eine reiche landwirtschaftliche Geschichte und nirgendwo ist das augenfälliger als im historischen Teil der Stadt, der als Südtal bekannt ist. Das Gutierrez-Hubbell House befindet sich im Herzen des Südtals am El Camino Real, der ältesten durchgehend befahrenen europäischen Straße in Nordamerika. Das 5600 Quadratmeter große, im Territorialstil errichtete Haus wurde in den 1860er Jahren erbaut und zeigt die Mischung aus spanischen, amerikanischen Ureinwohnern und Anglo-Kulturen. Das Haus und die Außenanlagen befinden sich auf einem 10 Hektar großen Freiflächenland und werden vom Bernalillo County gepflegt.

Das Gebäude war einst die Heimat von Juliana Gutierrez, die aus einigen der reichsten und mächtigsten Familien im Pajarito-Gebiet des Tals stammte. Gutierrez heiratete James Hubbell und hatte 12 Kinder, die alle im Haus geboren wurden. Hubbell war Kaufmann und Händler, und sein Sohn Juan "Lorenzo" Hubbell führte die Familientradition fort, als er die Hubbell Trading Post in Ganado, Arizona, gründete. Die Post war berühmt für ihren Handel mit den amerikanischen Ureinwohnern. Louisa Hubbell, die 1996 starb, war die letzte Bewohnerin des Hubbell House.

Das Haus diente als privater Wohnsitz, Handelsposten, Postkutschenhaltestelle, Handelsgeschäft und Postamt.

Die Geschichte des Hauses wird heute beibehalten und ist als Geschichts- und Kulturzentrum der Öffentlichkeit zugänglich. Das Hubbell House dient als Basis für die Vermittlung des landwirtschaftlichen Erbes der Region und wird häufig als Ort für landwirtschaftliche Werkstätten genutzt. Es wird auch für Retreats, Events, Workshops, Hochzeiten und Festivals genutzt.

Jeden Herbst findet im Hubbell House das Local Food and Field Festival statt. Das Festival findet während der Erntesaison statt und bringt lokale Lebensmittel und Landwirtschaft im mittleren Rio Grande-Tal zum Besten. Die Öffentlichkeit verbindet sich mit lokalen Erzeugern, Produzenten und Unternehmen. Das Hubbell House ist für Besichtigungen des Hauses, der Farm und der Demonstrationsgärten geöffnet.

Die Demonstrationsgärten bieten im Laufe des Jahres spezielle Workshops und Veranstaltungen. Informieren Sie sich über den Anbau von Lebensmitteln vor Ort, die Imkerei und vieles mehr.

Das Hubbell House widmet sich der Aufklärung der Gemeinde über die Landwirtschaft und die Geschichte des Hauses und der Umgebung. Es ist offen für Schulgruppenführungen. Schulgruppen besuchen häufig sowohl das Haus als auch das nahegelegene Naturschutzgebiet Valle de Oro.

Das Hubbell House steht auch für Anmietungen für Hochzeiten, Exerzitien, Meetings und Workshops zur Verfügung. Drei Räume stehen zur Verfügung und enthalten WLAN, eine Projektionsleinwand sowie viele Tische und Stühle. Hochzeiten finden im Freien statt, umgeben von Pappeln. Die natürliche Schönheit der Gegend und die umfangreichen Hochzeitseinrichtungen machen das Hubbell House zu einem beliebten Reiseziel für Hochzeiten.

Gutierrez Hubbell House
6029 Isleta Blvd. SW
Albuquerque, NM 87105


Beliebte Kategorien

Top