Wie man Haluski (Kohl und Nudeln) macht - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

Wie man Haluski (Kohl und Nudeln) macht


Haluski (ausgesprochen hah-loosh-kee) ist ein hervorragendes Nahrungsmittel von Eiernudeln und gebratenem Kohl. Das Gericht ist in West-Pennsylvania und den nahe gelegenen Bundesstaaten beliebt und in Pittsburgh besonders beliebt.

Pittsburgh zählt regelmäßig zu den lebenswertesten Städten der USA und in letzter Zeit auf der ganzen Welt. Zwei der Merkmale von Pittsburgh, die diesen wachsenden Ruf für die Lebensfähigkeit auszeichnen, sind sein kulinarisches Angebot und sein Erbe.

Pittsburghs Gaumen hat eine breite Palette, die mit jedem Jahr größer wird, je mehr Menschen entdecken, dass dieses Juwel zwischen den Allegheny und Monongahela Flüssen und an der Spitze des Ohio River liegt. Pittsburghers setzen nicht nur Pommes Frites auf alles, vom Sandwich bis zu Salaten; Die reiche Einwanderungsgeschichte der Stadt und ihr vielfältiger ethnischer Charakter bieten eine Vielfalt an Aromen und Gerichten in der Region.

Haluski ist ein hervorragendes Beispiel für diese Vielfalt aus der Region Pittsburgh. Die Zubereitung ist nicht kompliziert - vor allem, wenn Sie die Abkürzung nehmen und Eiernudeln aus dem Laden verwenden, anstatt Ihre Nudeln herzustellen - und ist in kürzester Zeit fertig!

Benötigte Zeit: 1 Stunde

Was du brauchen wirst

  • 1 Ei
  • 2 Tassen Mehl
  • Prise Salz
  • 1 Teelöffel Milch
  • 1 mittlere süße Zwiebel, gehackt
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Kopf Kohl

Richtungen

  1. Ein Ei gut schlagen.
  2. 2 Tassen Mehl und eine Prise Salz einrühren.
  3. Fügen Sie nach und nach einen Teelöffel Milch hinzu und rühren Sie weiter, bis Sie einen steifen Teig haben.
  4. Rollen Sie dünn (1/8 "dick) auf einer bemehlten Platte aus.
  5. Schneiden Sie den Teig in Streifen, die 1 "breit und 2" lang sind.
  6. Legen Sie die Streifen einzeln in einen Topf mit kochendem Wasser und kochen Sie sie 3 Minuten lang.
  7. Abtropfen lassen, abspülen und trocknen lassen.
  8. Während die Nudeln trocknen, 1 gehackte Zwiebel in einem Esslöffel Butter anbraten.
  9. Kohlkopf in dünne Streifen schneiden und in die Zwiebel geben. Kochen Sie, bis der Kohl zart ist.
  1. Fügen Sie die Nudeln zum Kohl hinzu und kochen Sie die Mischung für ungefähr 30 Minuten.
  2. Heiß servieren und genießen!

Kochtipps und Optionen

Wenn Sie keine Zeit oder Geduld haben, um Ihre Nudeln zuzubereiten, können Sie die hausgemachten Nudeln durch vorverpackte breite Nudeln, z. B. Eiernudeln, ersetzen.

Wenn der Kohl in der Pfanne gebraten wird, kochen einige Leute den Kohl so, dass er leicht braun ist, während andere es vorziehen, nur gekocht zu werden, um weich zu werden. Probieren Sie beide aus und sehen Sie, was Sie bevorzugen!

Auch eine Option: Beim Braten von Kohl und Zwiebeln versuchen Sie, einen halben Teelöffel Kümmel hinzuzufügen.

Als Variation mögen manche Leute Hüttenkäse direkt vor dem Servieren einrühren.


Top