Holen Sie sich den Einblick in das New Museum of Ice Cream in New York - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

Holen Sie sich den Einblick in das New Museum of Ice Cream in New York


New York ist keine Stadt, die sich vor den Museen des Obskuren scheut - hier finden Sie Sammlungen, die alles von Gangstern über Trolle bis hin zu Mathematik und Sex widmen. Aber wir haben bisher einen Tempel zu einem offensichtlichen Sweet Spot verpasst: herrliches Eis. Bald jedoch wird Ihr Kegel überlaufen, denn das Pop-up-Museum für Eiscreme bereitet sich für ein Monat im Meatpacking District vor, dem Epizentrum aller kühlen (oder in diesem Fall eingefrorenen) Dinge. Hier ist der Scoop, der alles enthält, was Sie wissen müssen, um Ihre Willy Wonka-artigen Fantasien Wirklichkeit werden zu lassen - wir sehen uns im Sprinkle-Pool !:

Was ist das Eismuseum?

Das interaktive Pop-Up-Museum, das als "leckfähiges, sympathisches, teilbares Eiscreme-zentriertes Erlebnis" bezeichnet wird, ist die Idee eines Kollektivs von Designern, Künstlern und Freunden, die eine gemeinsame süße Leidenschaft für Eis haben !

Was kann ich im Museum für Eiscreme tun?

Den Eisdielen gewidmet, erwarten die Besucher köstliche interaktive Highlights, darunter eine für zwei Personen kreierte Eis-Schrei-Sandwich-Schaukel, eine Eiswürfelwippe, essbare Ballons, ein Raum für Schokolade und ein massiver Eis-Eisbecher. Die Kirsche an der Spitze? Der Regenbogen-Sprinkler-Pool des Museums, in den die Besucher buchstäblich eintauchen können - sparen Sie sich die Verlegenheit (und den abgebrochenen Zahn): Sie sind nicht essbar.

Suchen Sie nach dem perfekten Eiscremegeschmack? Dank einer von Tinder entwickelten benutzerdefinierten App im Museum "Tinder Land" können die Gäste sogar die technologische Hilfe bei der Auswahl ihrer perfekten Eiscreme wählen.

Was kann ich im Eismuseum essen?

Der Eintritt beinhaltet einen "Scoop of the Week", der von bekannten Eisprofis und Feinschmecker-Favoriten wie Odd Fellows Ice Cream Co. und Black Tap ausgeschenkt wird. Besuchen Sie auch das Future Food Studio des Museums, das von dem Lebensmittel-Futuristen Dr. Irwin Adam erstellt wurde, in dem Sie einige seiner ungewöhnlicheren Eiscremekochungen genießen können.

Wo befindet sich das Eismuseum?

Das Museum befindet sich in der 100 Gansevoort Street, nahe dem Whitney Museum of American Art und dem Eingang der Gansevoort Street zur High Line.

Wie lange ist das Eismuseum geöffnet und wie lange ist es geöffnet?

Das Museum ist vom 29. Juli bis 31. August 2016 für etwa einen Monat geöffnet. Pünktlich zur Abkühlung der New Yorker während der Sommertage. Öffnungszeiten montags, mittwochs bis samstags von 11 bis 21 Uhr; und sonntags von 11 bis 20 Uhr. Beachten Sie, dass es dienstags geschlossen ist.

Wie hoch sind die Eintrittskarten für das Museum of Ice Cream und wie bekomme ich sie?

"Single Scoop" -Tickets für einen Erwachsenen kosten 18 US-Dollar / Person, oder "Double Scoop" -Tickets für zwei Erwachsene für 30 US-Dollar. Kinder unter 10 Jahren und Senioren erhalten ermäßigte Eintrittskarten für 12 US-Dollar / Person. Kinder unter 3 Jahren sind frei. Die Tickets beinhalten einen "Löffel der Woche" sowie eine individuelle Verkostung im Future Food Studio. Buchen Sie Ihre Zeitkarten ausschließlich online unter: www.showclix.com/event/Museum-of-ice-cream; Bitte beachten Sie, dass Tickets nicht an der Tür verkauft werden. Besucher müssen mindestens 15 Minuten vor dem Ende ihrer Ticketstunde ankommen (Beispiel: spätestens um 14.45 Uhr mit einem Ticket, das zwischen 14 und 15 Uhr abgefertigt ist).

Bitte beachten Sie, dass Tickets nicht erstattungsfähig und nicht übertragbar sind. Bonus: Besucher, die am Eröffnungstag (Freitag, 29. Juli) zwischen 11.00 und 15.00 Uhr ankommen, erhalten freien Eintritt und Eiscreme, je nach Verfügbarkeit.

Wie lange brauche ich für meinen Besuch?

Das Museum geht davon aus, dass die Gäste etwa 20 Minuten damit verbringen, alles in sich aufzunehmen, obwohl wir nicht raten, Ihre Eisspezialisierung zu beschleunigen, da die Gefahr besteht, dass das Gehirn gefroren wird.

Was sollte ich noch wissen, bevor ich gehe?

Beachten Sie, dass sich im Museum keine öffentlichen Toiletten befinden. Während das Museum für Rollstuhlfahrer zugänglich ist, sind keine Spaziergänger erlaubt und es gibt auch keinen Platz, um sie zu überprüfen.Personen mit eingeschränkter Ernährung sollten bedenken, dass es keine vegane, glutenfreie oder andere spezielle Speiseeiscreme gibt. Weitere Informationen finden Sie unter museumoficecream.com.


Beliebte Kategorien

Top