Die besten erhaltenen Eisenbahnen in den Vereinigten Staaten zu besuchen - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

Die besten erhaltenen Eisenbahnen in den Vereinigten Staaten zu besuchen


Obwohl der Amtrak, den die meisten Menschen heute kennen, ein kleines Netz von Spinnen ist, das Großstädte im ganzen Land verbindet, gab es im 19. und 20. Jahrhundert eine große Anzahl verschiedener Eisenbahngesellschaften, die im gesamten Land für Passagiere und Güter verkehrten. Heute wurde die Mehrheit dieser Strecken zugunsten des Straßentransports außer Dienst gestellt. Einige wenige erhaltene Eisenbahnstrecken tragen jedoch dazu bei, das Erbe dieser wunderbaren Strecken aufrechtzuerhalten. Eine Fahrt mit einem konservierten Zug ist in der Regel keine hektische Erfahrung, von A nach B zu kommen, sondern feiert die Reise, und die Vereinigten Staaten haben einige wirklich wunderbare Optionen, wenn Sie nach einer solchen Reise suchen.

 

 

Die Texas State Railroad

 

Die Eisenbahnstrecke, die eine Strecke von fünfundzwanzig Meilen zwischen den Städten Palästina und Rusk abdeckte, wurde ursprünglich gebaut, um Eisenvorräte in die Hütten von Rusk Penitentiary zu transportieren. Die Spuren und die Route wurden von den Insassen des Gefängnisses vorbereitet und gelegt. Heute gibt es eine Reihe von Dampf- und Diesellokomotiven, die die Züge entlang dieser Strecke ziehen, die durch eine reizvolle Landschaft führt, die Teil eines Nationalparks ist.

 

Grand Canyon Eisenbahn

 

Ausgehend von der Stadt Williams, Arizona, ist diese Route eine landschaftlich reizvolle Reise zu einem der südlichsten Rande einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Vereinigten Staaten, dem Grand Canyon. Es gibt drei Züge pro Tag, die diese vierundsechzig Kilometer lange Reise abdecken, und es gibt auch Diesel- und Dampfmaschinen, die entlang der Strecke laufen, die die Besucher seit über einem Jahrhundert zum Standort bringt.

 

Montieren Sie Washington Cog Railway

 

Die erste Zahnradbahn wurde Mitte des 19. Jahrhunderts zugelassen. Die örtlichen Behörden waren davon überzeugt, dass der Konstrukteur und Unternehmer Sylvester Marsh das Zahnradbahnsystem niemals zum Laufen bringen konnte. Heute ist die Eisenbahn noch immer eine großartige Möglichkeit, um zum Gipfel zu gelangen, vor allem wenn man bedenkt, dass es sich um die zweit steilste Eisenbahn dieses Typs in der Welt handelt, die mit einer Geschwindigkeit von 2,8 km / h eine durchschnittliche Steigung von über 25% aufweist und etwas mehr als eine Stunde dauert Beende den drei Meilen Aufstieg.

 

Königlicher Schlucht-Weg, Colorado

 

Die königliche Schlucht ist eine der dramatischsten Attraktionen in Colorado, eine steile Schlucht, die durch die Landschaft am Fluss geschnitten wurde. Diese Eisenbahnlinie führt die Menschen entlang des Fußes dieser herrlichen Schlucht. Es gibt Autos mit Panoramafenstern und Aussichtspunkten aus Glasdach, und wer an einem Tag mit gutem Wetter unterwegs ist, kann sogar das Freiluftauto nutzen, um die spektakuläre Umgebung wirklich zu genießen.

 

Illinois Eisenbahnmuseum

 

Dieses Museum verfügt über die größte Sammlung von Dampf-, Elektro- und Diesellokomotiven in den Vereinigten Staaten sowie über eine große Sammlung von Wagen, Lastwagen und die als 'Nebraska Zephyr' bezeichneten Dieseltriebwagen mit silberner Kugel. Die Strecke, auf der die Züge verkehren, umfasst eine Strecke von fünf Meilen, um die Sammlung von Eisenbahnausrüstung zu demonstrieren. Dies unterscheidet sich von den meisten erhaltenen Eisenbahnen, deren Motoren auf einem vorhandenen Eisenbahnabschnitt laufen.

 

Cass Scenic Railway, West Virginia

 

Diese Eisenbahnlinie wurde ursprünglich gebaut, um die Holzindustrie und die Mühle in der Umgebung zu bedienen, sowie die Stadt Cass, die sich um die Mühle herum entwickelte. Heute ist die Eisenbahn bekannt für die unverwechselbaren Dampflokomotiven, die die Züge den Back Allegheny-Berg hinaufziehen, der einige wunderbare Berglandschaften bietet und die Besucher in die historische Mühlenstadt Cass bringt, die ebenfalls gut erhalten ist.

 

Virginia und Truckee Railroad, Nevada

 

Der einstige Abschnitt einer beeindruckenden Strecke von Reno nach Carson City ist heute etwas eingeschränkter und umfasst eine 14 Meilen lange Strecke durch eine reizvolle Landschaft. Die Eisenbahn verfügt über eine kleine Sammlung von Dampfmaschinen und Dieselmotoren sowie über die historischen Personenwagen, die die Passagiere in den Zügen entlang der Strecke befördern, wobei die Winterausflüge mit Dampf besonders spektakulär sind.


Beliebte Kategorien

Top