Puerto Ricos Bio-Buchten für magische Biolumineszenz - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

Puerto Ricos Bio-Buchten für magische Biolumineszenz

Die erste Frage, die die Leute normalerweise fragen, ist: Was ist eine Biolumineszenz-Bucht oder eine Biobucht? Bio-Buchten sind seltene Ökosysteme, die vorkommen, wenn mikroskopisch kleine Organismen, Dinoflagellaten genannt, in ausreichender Zahl gedeihen (und unter den richtigen Bedingungen), um einen Glow-In-The-Dark-Effekt zu erzeugen, wenn sie zum Handeln angeregt werden - zum Beispiel durch einen Fisch, Paddel, oder menschlicher Arm. Und wenn sie leuchten, tut dies auch alles, was mit ihnen in Kontakt kommt. Ein Biobucht zu besuchen, um dieses Phänomen zu erleben, ist ein Muss.

Wenn Sie also in biolumineszenten Gewässern schwimmen, leuchten Sie in Neongrün. Es ist eine surreale, einzigartige Erfahrung, eine Biobucht zu besuchen, und Puerto Rico hat drei davon.

Der Hurrikan Maria hat einige der Unternehmen betroffen, die Besucher in die Buchten bringen, aber sie bauen gerade wieder auf. Stellen Sie sicher, dass Sie sich bezüglich der Verfügbarkeit von Services direkt an sie wenden.

  • 01 von 03

    Mosquito Bay auf der Insel Vieques

    Fangen wir mit den Besten an. Es gibt keine Bio-Bucht auf der Erde, die so hell und faszinierend ist wie die in Vieques, eines der Wunder von Puerto Rico, wenn nicht sogar der Karibik. Ein Bad in diesen Gewässern oder sogar ein Kajak in die ruhige Bucht führt Sie in die leuchtende neongrüne Welt der Dinoflagellaten, die in diesen Gewässern leben. Stellen Sie sich einen im Dunkeln leuchtenden Fisch vor, der unter Wasser fliegt, Kajakpaddel, die in eine neongrüne Kadenz spritzen, oder Ihren eigenen Körper in einem fast außerirdischen Glühen.

    Es ist bei weitem das empfohlene Biobucht-Erlebnis auf der Insel und gehört zu den Top-5-Attraktionen von Puerto Rico.

    Sie müssen eine Tour machen, um Mosquito Bay zu erreichen. Hier sind zwei empfohlene Unternehmen:

    • Island Adventures bringt die Besucher mit einem elektrisch betriebenen Pontonboot in die Bucht, das 22 Passagiere und Besatzung aufnehmen kann.
    • Abe's Schnorcheln und Bio Bay Tours bietet Touren und Schnorchelausrüstung an.
  • 02 von 03

    Laguna Grande, Fajardo

    Es ist nach Mosquito Bay der zweite Platz in Brillanz, aber die Laguna Grande in Fajardo ist kein schlechter Trostpreis, wenn Sie es nicht zu Vieques machen können. Die Fajardo Bio Bay liegt an der Nordostspitze der Insel und ist vom Festland aus leicht zu erreichen. Tour Unternehmen starten von Las Croabas in Fajardo, und die Kajak-Tour führt Sie durch Mangrovenwälder in die Lagune. durch Mangrovenwälder in die Lagune.

    Sobald Sie die Bucht erreicht haben, genießen Sie die ruhige Neonschönheit. Beachten Sie jedoch, dass Sie in Laguna Grande nicht schwimmen dürfen. Um die Bucht gesund zu erhalten, darf nicht mehr geschwommen werden.

    Tour Unternehmen, die die Fajardo Bio Bay besuchen, sind:

    • Kajak fahren nach Puerto Rico
    • Yokahu-Kajaks
  • 03 von 03

    La Parguera

    La Parguera liegt an der Südwestküste von Lajas und ist leider ein dritter dritter Platz auf dieser Liste. Ein Grund für die Gesundheit der beiden anderen Biobuchten war lange Zeit die sorgfältige Konservierung, die den Zugang zu den Buchten durch Boote untersagte oder minimierte.

    Nicht so in La Parguera, wo durch Überbooten die Biolumineszenz der Bucht stark reduziert wurde. Es ist die billigste der Biobucht, aber auch die am wenigsten lohnende. Allerdings ist eine Bootsfahrt in eine wunderschöne Nacht, ein Glasbodenboot (wenn Sie diese Route fahren) und ein bisschen Biolumineszenz nicht die schlechteste Art, eine Nacht in Puerto Rico zu verbringen.

    Tour Unternehmen, die die Fajardo Bio Bay besuchen, sind:

    • Alelitours
    • Rincon Urlaub

    Top