10 Restaurants am Straßenrand, die einen Besuch wert sind - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

10 Restaurants am Straßenrand, die einen Besuch wert sind

Normalerweise bedeutet das Anhalten, um während eines Road Trips etwas zu essen zu bekommen, dass Sie sich mit dem zufrieden geben, was Sie an den nächsten Ausfahrten oder in der nächsten Stadt vorfinden, aber es gibt einige Juwelen am Straßenrand, die als eine Reise wert angesehen werden könnten, nur um das Essen dort zu probieren. Wenn Sie das nächste Mal durch diese Städte oder Autobahnabschnitte fahren, halten Sie an und genießen Sie diese köstlichen Optionen.

01 von 10

Joe & Aggies Café (Holbrook, Arizona)


Joe & Aggies Café an der Route 66 in Holbrook, Arizona, ist ein familiengeführter Boxenstopp. Seit 1943 servieren drei Generationen Reisenden weit und breit klassische amerikanische und mexikanische Gerichte. Sie werden Joe & Aggies bemerken, wenn Sie näher kommen. Dieses Café ist vor Ort für seine roten und grünen Chilis bekannt und wurde in Pixars Cars vorgestellt. Wenn Sie schon immer Chili-Rellenos mit Apfelkuchen à la Mode kombinieren wollten, ist dies Ihr Boxenstopp. Oder die Käsechips sind ein köstlicher Snack zum Mitnehmen.

02 von 10

Johnsons Ecke (Johnstown, Colorado)


Johnson’s Corner hat einige der besten Zimtschnecken, die Sie jemals haben werden. Diese Raststätte befindet sich an der Ausfahrt 254 der I-25 und ist ein großartiger Ort, um auf Ihrem Roadtrip eine kurze Pause einzulegen und eine der köstlichen Zimtschnecken zu sich zu nehmen. Seit 1952 ist Johnson's Corner für Einheimische und Reisende, die hier Halt machen, rund um die Uhr ein Muss.

03 von 10

Iowa-80 Küche (Walcott, Iowa)


Die Iowa-80-Küche ist eine der größten Raststätten der Welt. Diese von Standard Oil entworfene Tankstelle wurde 1964 eröffnet und verfügt über eine große Küche und eine 50-Fuß-Salatbar, die das ganze Jahr über täglich rund um die Uhr geöffnet ist. Die Iowa-80-Küche ist für ihr Frühstück zum Abendessen bekannt. Wenn Sie also unterwegs nach den besten Eiern, Pfannkuchen und Speck suchen, finden Sie diese hier. Wenn Sie hier sind, sollten Sie den Trucker-Showroom und das Geschäft besuchen. Wenn Sie im Juli durch Walcott rollen, besuchen Sie das Truckers Jamboree. Probieren Sie das Frühstück mit Schweinekotelett. Holen Sie sich Ihre Eier einfach und tauchen Sie Ihr Kotelett für eine erstaunliche Geschmackskombination.

04 von 10

Paul Bunyan Cook Shanty (Wisconsin Dells, Wisconsin)


Wenn Sie durch das Herz von Wisconsin fahren, sollten Sie unbedingt Paul Bunyans Cook Shanty besuchen. Dieses Restaurant in Wisconsin Dells serviert einige der besten hausgemachten Buttermilchkrapfen des Landes. Wenn Donuts nicht Ihr Ding sind, werden Sie mit einem Holzfällerfrühstück hunderte von Kilometern unterwegs satt. Oder erwägen Sie die All-you-can-eat-Dinner-Specials. (Freitag ist Fischbratentag!) Mit einer Bäckerei und einem Souvenirladen können Sie viele Souvenirs für die zu Hause Zurückgebliebenen mitbringen.

Fahren Sie mit 5 von 10 fort. 05 von 10

Superdawg (Chicago, Ilinois)


Wenn Sie durch die Windy City fahren, müssen Sie in Superdawg anhalten. Superdawg ist ein Grundnahrungsmittel in Chicago und eines der beliebtesten Restaurants der Einheimischen. Dieses Drive-In ist eine Explosion aus der Vergangenheit, bei der Ketchup auf einem Hot Dog als Greuel betrachtet wird. Versuchen Sie also nicht, einen Hund damit zu bestellen - das können Sie nicht! Probieren Sie das "Superdawg" für ein wahres Gourmet-Erlebnis. Ein Hot Dog aus reinem Rindfleisch ohne Füller, gekleidet mit Superfries, goldenem Senf, spanischen Zwiebeln, Dillgurke, Piccalilli und einer Peperoni wie nichts anderem.

06 von 10

The Griswold Inn (Essex, Connecticut)


Das Griswold Inn ist seit mehr als 238 Jahren geöffnet. Die Geschichte rund um diesen Ort in Connecticut ist nur ein Grund, warum die Werftarbeiter des Unabhängigkeitskrieges nach einem anstrengenden Arbeitstag einschlafen sollten. Machen Sie einen Schritt zurück in die Vergangenheit und bestellen Sie eine der Spezialitäten des The Griswold Inn, wie die mit frischem Speck überbackenen Muscheln oder den klebrigen Toffee-Pudding mit Schlagsahne und Butterscotch-Sahne. Kommen Sie an einem Sonntag vorbei und genießen Sie ein reichhaltiges Buffet mit einem Vorgeschmack auf alle guten Optionen, die das Griswold Inn zu bieten hat.

07 von 10

Tonys I-75 Restaurant (Birch Run, Michigan)


Tony’s ist eine Legende aus Michigan und ein Wahrzeichen für müde Reisende und hungrige Einheimische. Es ist die Hauptspezialität? Speck. Alles bei Tony ist größer als das Leben und noch besser mit Speck. Probieren Sie zum Beispiel das 1-Pfund-BLT oder das Tony's Original Steak Sandwich. Für etwas Süßeres bestellen Sie einen riesigen Bananensplit mit einer halben Gallone frisch zubereitetem Eis.

08 von 10

Buc-ee (mehrere Standorte in Texas)

Buc-ee’s hat eine Vielzahl von Standorten im Osten von Texas. Wenn Sie also durch den Lone Star State fahren, fahren Sie wahrscheinlich an einem vorbei. Das Buc-ee's ist eine Raststätte und ein Mini-Restaurant. Das hausgemachte Queso und die Salsa sind köstlich, genauso wie das Popcorn, der Fudge oder der Jerky. Wenn Sie auf der Suche nach einem guten, lockeren Boxenstopp mit etwas Masche sind, um wieder in Fahrt zu kommen, sollten Sie bei Buc-ee's Halt machen.

Weiter zu 9 von 10 unten. 09 von 10

Tads Chicken 'n Dumplins (Troutdale, Oregon)


Oberhalb des Sandy River an der I-84 ist Tads Chicken 'n Dumplins ein Grundnahrungsmittel für alle, die im pazifischen Nordwesten ihre Bäuche mit altmodischem Essen aus dem Süden füllen möchten. Viele dieser Rezepte sind Familiengeheimnisse und werden seit den 1940er Jahren serviert. Seit mehr als 80 Jahren ist Tad’s der Treffpunkt für alle, die auf ihren Reisen ein hausgemachtes Essen suchen. Miss Mamas Kochen unterwegs? Tads hat Sie zurückgelegt, egal wie weit Sie gereist sind. Probieren Sie dienstags das klassische Hähnchensteak nach Tads Familienrezept. Bitte beachten Sie, dass es nur zum Abendessen geöffnet ist.

10 von 10

Big Bob Gibson Bar-B-Que (Decatur, Alabama)


Wenn Sie durch den Süden fahren, müssen Sie an einer Grillstelle anhalten. Wenn Sie in Alabama sind, müssen Sie in der Big Bob Gibson Bar-B-Que anhalten. Als eine der Hauptzutaten von Alabama in der BBQ-Region wird alles von der Einreibung bis zur Sauce nach Familienrezepten von Hand hergestellt. Geräuchertes Hühnchen, gezogenes Schweinefleisch und weiße Soße, die als "Alabama Barbecue" bekannt ist, sind bei Big Bob's Grundnahrungsmittel. Seit 1925 hat die Familie Gibson das Restaurant in Alabama verlegt, einen zweiten Standort eröffnet und sich mit der Zeit weiterentwickelt, aber die Sauce ist für Reisende dieselbe geblieben.


Beliebte Kategorien

Top