Der Essential Guide für Killington Ski Resort, Vermont - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

Der Essential Guide für Killington Ski Resort, Vermont


Das Killington Resort in Vermont verfügt über die meisten Loipen und Terrain-Parks aller Resorts in Neuengland. Eine stolze Tradition, früher zu öffnen und später zu schließen, als jedes andere Skigebiet in der Region. Nicht umsonst ist der Spitzname des Berges "Das Biest des Ostens".

Killington ist ein langjähriges Ski-Ausflugsziel für Besucher aus dem Tri-State-Gebiet sowie dem Rest von Neuengland. Es verfügt über eine sagenhafte Après-Ski-Szene und umfangreiche Restaurants und Nachtlokale, die im Osten einzigartig sind, mit der möglichen Ausnahme von Stowe 90 Minuten weiter nördlich. The Beast liegt im Südwesten von Vermont, günstig in der Nähe der Kreuzung der I-91 und der I-89 und ist etwa 4 1/2 Stunden von New York City und weniger als 3 Stunden Fahrzeit von Boston entfernt.

Das ist nah genug für einen langen Tagesausflug, aber Killington ist so groß, mutig und interessant, dass Sie wirklich mindestens eine Nacht bleiben möchten, wenn Sie können, und es gibt sicherlich genug zu tun, um eine Woche lang Familie und Freunde zu beschäftigen Wenn Sie Zeit haben, können Sie jeden Tag buchstäblich einen anderen Gipfel fahren.

Terrain

Von den Zahlen her ist der Skiberg beeindruckend: sieben Gipfel (darunter der zweithöchste in Vermont), 300 m Höhenunterschied, der höchste Berg mit Aufzügen des Bundesstaates und 212 Loipen. Killingtons 22 Lifte können stündlich unglaubliche Skifahrer über 38.000 Personen hinauffahren, und der nahe gelegene (und angeschlossene) Pico Mountain verfügt über sieben weitere Skilifte. (Hinweis: Wenn Sie durch die schiere Größe von The Beast ein wenig überwältigt werden, ist Pico viel überschaubarer und für Anfänger und Anfänger geeignet.)

Insgesamt verfügt Killington über 1.509 Pistenkilometer (auf und abseits der Piste) sowie über 73 km Loipen, während Pico über 468 Hektar an befahrbarem Gelände und weitere 20 km an Wanderwegen verfügt. Skifahrer können ihre Killington-Lifttickets in Pico nutzen, aber die beiden Berge sind nicht durch Wanderwege verbunden.

Das Gelände ist abwechslungsreich, und mit so vielen Wegen bietet das Beast viele grüne Kreuzer wie Great Eastern (vom Gipfel des Skye Peak über den Superstar-Lift) und Great Northwestern, Häschenpisten für Anfänger im Snowshed, solide Blues auf Ram's Head (einschließlich die offenen Lichtungen auf Squeeze Play, ein großartiger Ort, um sich mit dem Skifahren im Baum vertraut zu machen, sowie einige ernsthafte Herausforderungen für fortgeschrittene Skifahrer, wie die berüchtigten steilen und holprigen Outer Limits am Bear Mountain und die Lichtungen und mehrere Black-Diamond-Pisten in The Schlucht.

Snowboarder (und abenteuerlustige Skifahrer) haben auch sechs Terrain-Parks mit über 150 Sprüngen, Rails, Halfpipes und natürlichen Merkmalen.

Liftkarten

Die Preise für Lifttickets sind so groß wie The Beast selbst: Ab 2019 sind nicht abgerechnete Tagespässe für Erwachsene 119 US-Dollar pro Tag (92 US-Dollar für Kinder zwischen 7 und 18 Jahren), obwohl Sie durch Online-Kauf im Voraus sparen können. Besuchen Sie Killington auf Haupturlaubszeiten, und die Preise steigen auf $ 124 für Erwachsene, $ 95 für Kinder. Die Saisonkarten beginnen bei 1.219 US-Dollar für Erwachsene über 30, mit Ermäßigungen für Senioren, Skifahrer zwischen 19 und 29 Jahren, Jugendliche zwischen 7 und 18 Jahren, Kinder unter 6 Jahren und das ewig jugendliche über 80-Jährige-Set. Tickets sind sowohl in Killington als auch in Pico Mountains gut.

Sie können erheblich sparen, indem Sie im Sommer oder im Herbst vor der kommenden Wintersaison Dauerkarten kaufen.

Essen & Getränke

Das gehobene Preston's Restaurant des Grand Hotel und das zwanglose Grand Cafe sind nur einige der 13 Restaurants des Resorts, zu denen auch einzigartige Einrichtungen zählen:

  • Das Motorraum Bar (befindet sich im ursprünglichen Fahrraum des ersten Vier-Personen-Skilifts von Killington), ein Erlebnis von 21 und mehr Jahren, das eine unvergessliche Snowcat-Fahrt erfordert;
  • Das Ledgewood Yurt, geöffnet für Ski-in-Lunchs sowie für romantische Fünf-Gänge-Menüs, bei denen die Gäste in Schlitten kommen.
  • Die legendäre Steaks- und Après-Ski-Szene im Wackelige Scheune.

Weitere örtliche Hot Spots sind der Pickle Barrel Nightclub, der Mogul's Sports Pub, Choices und The Foundry für Abendessen, Domenic für dünne Kruste, von Hand geworfene Pizza und pummelige Calzones.

Vermietung & Ausrüstung

Ski- und Snowboard-Ausrüstungspakete können in den Bergen der Snowshed Lodge, der Bear Mountain Lodge, der Ramshead Lodge und der K-1 Lodge gemietet werden. Der Mietpreis für Erwachsene beträgt 58 US-Dollar pro Tag, 42 US-Dollar für Skifahrer unter 18 Jahren. Helmvermietung nur 16 US-Dollar pro Tag.

Sie können auch im nahegelegenen Killington Sports Store an der Ecke Killington Road / Route 4 oder im örtlichen Outfitters Black Dog Sports, Peak Performance Ski Shop oder Basin Sports mieten.

Unterricht & Kliniken

Die Killington Snow Sports School bietet Ski- und Snowboardkurse für Kinder und Erwachsene an. Privatstunden beginnen bei 150, - US-Dollar pro Stunde und können an spezifische Anforderungen angepasst werden, z. B. das Beherrschen von Freestyle-, Buckelpisten- und Rennsportfähigkeiten oder das sichere Erlernen von Skiliften. Gruppenkurse werden nach Fähigkeiten geordnet und kosten $ 79 pro zweistündiger Sitzung für Erwachsene. Für Kinder werden Halb- und Ganztagsunterricht angeboten. Killington bietet auch Skicamps für Frauen, Buckelpisten, Telemarkskifahrer, Abenteuerskifahrer und Rennfahrer an.

Möglichkeiten zum Skifahren und Snowboarden sowie Sommeraktivitäten

Vermont mit Nichtskifahrern besuchen? Killington bietet viel mehr für sie als Bier in der Lodge zu trinken oder den Kamin in der Wohnung zu pflegen.

  • Die Killington-K-1-Gondel ist nicht nur für Skifahrer gedacht: Sie können auch die geschlossenen Autos zum 4.241 Meter hohen Gipfel fahren, um dort mit Blick auf die Peak Lodge zu essen. Gondelfahrten sind auch eine beliebte Sommer- und Herbstlaubaktivität.
  • Killingtons Beast Mountain Coaster ist das ganze Jahr über in Betrieb und rudert die Fahrer in einer Reihe von Kurven, Korkenziehern und Geradeaus.
  • Touren werden mit Snowcat, Schneemobil und Schneeschuhen angeboten.
  • Der Killington Tubing Park verfügt über mehrere Fahrspuren und Aufzüge, sodass Sie während Ihrer 60-minütigen Tubing-Sitzung die maximale Anzahl an Spaßläufen erhalten können.

    Killingtons umfangreiche Beschneiungsoperation ist der Hauptgrund dafür, dass der Berg von Ende Oktober bis zum 1. Juni geöffnet bleiben kann, selbst angesichts des unvorhersehbaren Winterwetters in Neuengland. Aber die Action macht kaum Pause, wenn der Schnee unvermeidlich schmilzt. Neben dem Beast Coaster gehören zu den Aktivitäten des warmen Wetters in Killington Golf, ein Mountainbike-Park mit 29 Wegen und mehr als 50 km (meistens) Abfahrten mit dem Lift und mehr als ein Dutzend Aktivitäten im Snowshed Adventure Center, einschließlich eines Seilrutsche, Hochseilgarten, Sprungturm, Trampolinsprung und ein herausfordernder, 5000 Quadratmeter großer Irrgarten.

    Segway- und ATV-Touren sowie Kajak- und Paddleboard-Verleih sind ebenfalls beliebte Optionen.

    Unterkunft

    Ein Tag auf der Piste oder im Abenteuerpark ermüdet Sie. Dies ist nur einer der Gründe, warum Sie in Killington übernachten sollten, anstatt das Auto für zu Hause zusammenzupacken. Das Resort verfügt über eine Vielzahl von Unterkünften, vom noblen Killington Grand Resort Hotel über die rustikale Killington Mountain Lodge bis hin zu Pensionen und Eigentumswohnungen.

    Zu den Vorteilen eines Aufenthaltes im Grand Hotel gehören die Skibrücke zu den Skipisten im Winter, ein kurzer Spaziergang zum Abenteuerpark und den Golfplatz im Sommer sowie die Annehmlichkeiten des Resorts, darunter ein Luxus-Spa, ein Fitnesscenter und ein beheizter Außenpool und zwei Whirlpools - perfekt, um Ihre müden Skimuskeln zu beruhigen, während die Schneeflocken vom Himmel fallen.

    Es gibt auch zahlreiche Hotels, Motels, B & Bs, AirBnBs und Ferienwohnungen in unmittelbarer Nähe, darunter die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Mountain Green Resort, das Mountain Sports Inn und das Mountain Inn. Alle können online oder über Killington Central Reservations unter 800-621-6867 gebucht werden.


    Beliebte Kategorien

    Top