Talavera Poblana Töpferei - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

Talavera Poblana Töpferei


Wenn Sie eine Reise nach Puebla planen, sollten Sie unbedingt etwas Platz für einige Talavera-Töpferwaren im Handgepäck lassen. Sie wollen auf jeden Fall etwas mit nach Hause nehmen! Talavera Poblana ist eine weltbekannte handbemalte Keramik, die in verschiedenen Formen erhältlich ist, einschließlich funktionaler und dekorativer Artikel wie Teller, Serviergeschirr und Vasen. und Fliesen. Puebla wird manchmal "The City of Tiles" genannt, weil die Talavera-Kacheln in den Gebäuden verwendet werden. Dieses mexikanische Handwerk ist eine Zinn-Emaille-Keramik (Majolica), hergestellt im Bundesstaat Puebla.

Neben dem Kauf können Sie auch sehen, wie es hergestellt wird. Dies ist eines der wichtigsten Dinge, die man bei einem Besuch in Puebla unternehmen kann.


Töpferei in Puebla:

Die Ureinwohner Mexikos hatten eine lange Tradition in der Töpferei. Mit der Ankunft der Spanier führte der Kontakt zwischen diesen beiden Traditionen zu exquisiten neuen Stilen, wobei die Spanier die Rad- und Zinnglasur einführten und die einheimischen Mexikaner Facharbeit und Einfallsreichtum leisteten. Es wird angenommen, dass die besonderen Techniken zur Herstellung dieser Art von Majolica-Keramik in Puebla von Einwanderern aus Talavera de la Reina, Spanien, eingeführt wurden.

Im Jahr 1653 wurde eine Töpfergilde gebildet und es wurden Verordnungen erlassen, die die Produktion von Talavera regulieren. Zwischen 1650 und 1750 war die Produktion von Talavera auf dem Höhepunkt. Ursprünglich war Talavera weiß und blau. Im 18. Jahrhundert wurden neue Farben eingeführt und Grün, Orange und Gelb kamen zum Einsatz.

Wie Talavera hergestellt wird:

Der grundlegende Prozess zur Herstellung von Talavera ist seit dem 16. Jahrhundert derselbe, obwohl sich die Formen der Töpferei und der Dekorationsstil geändert haben. Talavera-Töpferei besteht aus zwei Tonarten, einem dunklen Ton und einem hellen, leicht rosafarbenen Ton. Beide Tone stammen aus dem Bundesstaat Puebla.

Diese beiden Tone werden miteinander vermischt, gespannt und geknetet. Jeder Artikel wird von Hand modelliert, am Rad gedreht oder in eine Form gepresst. Die Stücke werden dann je nach Größe des Stücks zwischen 50 und 90 Tagen trocknen gelassen. Sobald die Stücke trocken sind, werden sie zuerst gebrannt und dann von Hand in eine Glasur getaucht, die den weißen Hintergrund des Designs bildet. Dann werden Schablonendesigns mit Kohlepulver auf die Teile gestaubt. Jedes Stück wird von Hand bemalt und anschließend bei einer höheren Temperatur ein zweites Mal gebrannt.


Talavera Authentizität:

Authentische Talavera unterscheidet sich durch das erhabene Design und den hohen Glanz der Oberfläche von Nachahmungen.1998 gründete die mexikanische Regierung den mexikanischen Regulierungsrat für Talavera (Consejo Regulador de Talavera), der die Herstellung des Schiffes regelt und die Verwendung des Begriffs auf Teile beschränkt, die in der ausgewiesenen Region Puebla, zu der die Bezirke Puebla, Cholula gehören, geschaffen wurden. Tecali und Atlixco. Es gibt weniger als 20 Workshops, in denen authentische Talavera hergestellt werden. Um zertifiziert zu werden, müssen diese Werkstätten alle sechs Monate einen Inspektions- und Verifizierungsprozess durchlaufen.

Sehen Sie, wie Talavera hergestellt wird:

Talavera kann man an vielen Orten in Mexiko und international kaufen, aber einer der wenigen Orte, an denen man sehen kann, ist, dass es in Puebla gemacht wird. Es gibt verschiedene Workshops, in denen Touren angeboten werden, einschließlich Uriarte Internacional, die sich im historischen Zentrum von Puebla in 4 Poniente 911, (222) 232-1598 befindet. Werkstattführungen von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr. Oder in Talavera de la Reina in San Andrés Cholula zwischen Puebla und Cholula.


Kauf Talavera:

  • Uriarte Internacional verfügt über einen Showroom in Puebla (siehe Adresse oben) und ein Geschäft in Mexico City im gehobenen Polanco-Viertel Alejandro Dumas 77.
  • Fonart ist eine Kette von Geschäften, die von der mexikanischen Regierung betrieben werden, um den Verkauf von Volkskunst und Kunsthandwerk zu fördern. Sie tragen gute Stücke. In Mexico City bei Juarez 89, Centro Historico. 5521-0171 und mehreren anderen Standorten in ganz Mexiko. Siehe Fonart-Standorte.

Kauftipps:

Authentisches Talavera kann teuer sein, da jedes Stück einzigartig und von hervorragender Qualität ist. Es gibt Nachahmungen: Es gibt nur einige Werkstätten, die berechtigt sind, Talavera offiziell zu machen, und zwar auf eine Art und Weise, die über Generationen hinweg gleich geblieben ist. Wenn Sie jedoch durch Puebla und die umliegenden Staaten in Zentralmexiko reisen, können Sie billigere Versionen davon finden Art von Arbeit. Original Talavera trägt den Namen des Workshops an der Basis des Stücks und eine DO4-Zertifizierungsnummer.


Top