Der höchste Flughafen der Welt - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

Der höchste Flughafen der Welt


Die Höhe ist wahrscheinlich das letzte, woran Sie denken, wenn Sie einen Flughafen betreten, insbesondere wenn Sie Flugangst haben. Sie haben viel Zeit, um über die Entfernung zwischen sich und der Meeresoberfläche während Ihres Fluges nachzudenken. Nicht zu vergessen die Tatsache, dass sich viele der verkehrsreichsten Flughäfen der Welt - und sicherlich in den Vereinigten Staaten - an oder nahe der Küste befinden.

Dies ist definitiv nicht der Fall, wenn Sie zufällig den Daocheng Yading Flughafen in der autonomen Garzi Tibetischen Autonomen Präfektur der chinesischen Sichuan-Provinz erreichen oder verlassen. Der Daocheng Yading Airport liegt fast drei Meilen über dem Meeresspiegel auf dem Himalaya-Plateau und ist der höchste Flughafen der Welt.

Wie hoch ist der Flughafen Daocheng Yading?

Offiziell liegt der Daocheng Yideng Airport in einer Höhe von 4.411 Metern oder 14.471 Fuß über dem Meeresspiegel. Interessanterweise liegt es nur 77 Meter über dem nächstgelegenen Verkehrsflughafen der Welt - dem Flughafen Qamdo Bamda, der ebenfalls in der tibetischen Autonomen Region liegt - und in der Tat sind die vier höchsten Flughäfen der Welt alle unter chinesischer Gerichtsbarkeit. Nun, je nach Ihren Ansichten RE: natürlich die Situation in Tibet.

Wenn Sie den Daocheng Yading Airport mit den Flughäfen vergleichen, die Sie vielleicht kennen, ist das ziemlich schwierig. Der höchstgelegene Verkehrsflughafen für Großstädte ist der El Dorado International Airport, der sich in der Nähe von Bogotá, Kolumbien, befindet. Er liegt nur 2.548 Meter über dem Meeresspiegel - was, fairerweise, immer noch mehr als eine Meile hoch ist und höher als jeder US-Flughafen.

Ein noch besserer Vergleich ist allerdings der Denver International Airport, der sich auf 5.430 Fuß über dem Meeresspiegel befindet, eine Höhe, die dem Flughafen der sagenumwobenen "Mile-High City" entspricht. Natürlich ist Denver nicht hoch genug, um durch seine Höhe die Fähigkeit zu beeinträchtigen, Nonstop-Flüge auch zu weit entfernten Zielen abzuwickeln (United Airlines hat seit fast einem halben Jahrzehnt einen Nonstop-Flug von Denver nach Tokio durchgeführt), insbesondere aufgrund des Klimas Colorado ist alles andere als heiß.

Interessanterweise wird ein Preis, den der Daocheng Yading Airport wahrscheinlich niemals erhalten wird, der "gefährlichste Flughafen der Welt" sein, da er trotz seiner Höhe auf einem Plateau gebaut ist. Der derzeitige Inhaber dieses Titels, der Lukla Airport von Nepal, liegt etwa 500 Meter tiefer als Daocheng Yading, ist aber an einem steilen Berghang gebaut, was ihn wesentlich tückischer macht. Während chinesische Fluggesellschaften bekanntlich verspätet anfällig sind, gehören sie im Allgemeinen nicht zu den gefährlichsten der Welt.


Warum der Flughafen Daocheng Yading nie sehr beschäftigt ist

Wenn Sie überhaupt ein Nerd der Luftfahrt sind, haben Sie wahrscheinlich den Begriff "heiß und hoch" gehört, der sich auf die Neigung eines Flughafens und / oder das vorherrschende Klima in der Region bezieht, in der es gebaut wird, um die Länge von zu begrenzen Flüge, die davon abfliegen. Dies ist zum Beispiel der Grund dafür, dass Nonstop-Flüge zwischen Mexiko-Stadt und Tokio erst vor kurzem gestartet wurden, trotz des großen Verkehrsaufkommens zwischen den beiden großen Städten und der relativ überschaubaren Entfernung zwischen ihnen. (Zu anderen langjährigen Städten, die durch ähnliche Entfernungen voneinander getrennt sind, gehören New York-Peking, Istanbul-São Paulo und Chicago-Neu-Delhi).

Obwohl der Flughafen Daocheng Yading auf keinen Fall heiß ist, wird er aufgrund seiner Erhebung niemals ein wichtiger Luftverkehrsknotenpunkt sein oder irgendwo außerhalb seiner unmittelbaren geografischen Region ohne Zwischenstopp dienen. (Dies ist für die lokalen Behörden wahrscheinlich nicht von Belang, wenn man bedenkt, wie weit der Großflughafen von dem Flughafen entfernt ist.)

Wie man in Daocheng Yading Airport ein- oder ausfliegt

Ab Januar 2015 werden vom Daocheng Yading Airport nur zwei Städte ohne Unterbrechung bedient: Chengdu, die geschäftige Hauptstadt der chinesischen Provinz Sichuan; und Luzhou, eine kleinere Stadt (für chinesische Verhältnisse sowieso), südöstlich von Chengdu gelegen. Nur drei Fluggesellschaften bedienen den Daocheng Yading Airport - Air China, China Eastern Airlines und Sichuan Airlines. Wenn Sie also den Flughafen besuchen möchten, stehen Ihnen nur begrenzte Möglichkeiten zur Verfügung.

Ganz zu schweigen davon, wie schwierig es für Ausländer ist, nach Tibet einzureisen, aber das ist ein anderes Thema für einen anderen Artikel. Es ist in der Tat nicht falsch zu sagen, dass die Nachfrage nach dem höchsten Flughafen der Welt zumindest in absehbarer Zukunft nach wie vor hauptsächlich vom chinesischen Inlandsmarkt stammt.


Beliebte Kategorien

Top