Sehen Sie sich die Himmel von Down Under an: Sterne schauen in Australien - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

Sehen Sie sich die Himmel von Down Under an: Sterne schauen in Australien

  • 01 von 03

    Sehen Sie sich die Himmel von Down Under an: Sterne schauen in Australien


    In den Großstädten ist es schwierig, einen ruhigen Ort zu finden, um nur den Nachthimmel zu betrachten, da Licht und Luftverschmutzung die Sternbeobachtung in bebauten Gebieten nahezu unmöglich machen. Glücklicherweise hat Australien reichlich dünn besiedeltes, umweltfreundliches Land, was zu einigen der besten Sternenbeobachtungen der Welt zählt.

    Warten Sie also, bis die Sonne untergeht, setzen Sie sich mit Ihrem inneren Astronomen in Verbindung und überprüfen Sie unsere Auswahl für die beeindruckendsten Sterngucken in Australien.

     

    Schutzgebiet der Erde, Alice Springs

    Da es fast kein künstliches Licht gibt, ist Zentralaustralien erstklassiges Material zur Beobachtung der Sterne. Nach Einbruch der Dunkelheit sind die Sterne so hell, dass Sie kein Teleskop benötigen, um zu erkennen, wie groß das Universum ist. Für diejenigen, die mehr Informationen wünschen, nehmen Sie an der Astronomie-Tour mit dem Earth Sanctuary teil. Diese Kleingruppentour bietet das, was sie "Swag Astronomy" nennen, auch als optionales Bettzeug bezeichnet. Während Sie sich wohl fühlen, werden die Reiseleiter Konstellationen aufzeigen und traditionelle indigene Traumzeit-Geschichten erzählen.

     

    Milroy Observatory, Coonabarabran, New South Wales

    In der kleinen Stadt Coonabarabran - oder "Coona" für die Einheimischen, befindet sich das Milroy Observatory, das größte öffentlich zugängliche Teleskop in der südlichen Hemisphäre. Nur 460 km von Sydney entfernt, ist die unberührte Luft, die Höhenlage und die geringe Lichtverschmutzung der Region ein idealer Ort für Sternenbeobachtungen. Astronomietouren werden regelmäßig durch den verantwortlichen Astrologen Cam Wylie durchgeführt. Das Milroy Observatory verfügt sogar über ein Haus mit 6 Schlafzimmern auf dem Grundstück. Es ist also ideal für Gruppen und Familien.

     

    Fahren Sie mit 2 von 3 fort.
  • 02 von 03

    Sehen Sie sich die Himmel von Down Under an: Sterne schauen in Australien


    Charleville Cosmos Center & Observatory, Charleville, Queensland

    Das Charleville Cosmos Center & Observatory befindet sich in Outback Queensland, 745 km von Brisbane entfernt, und bietet alles, was sich ein Stargazer wünschen kann. Besuchen Sie tagsüber die Informationszone und füllen Sie Ihren Kopf mit Weltraum-Kleinigkeiten, bevor Sie sich den Dokumentarfilm zum Thema Universum anschauen Reise in die Unendlichkeit im einzigen Kino in Charleville. Bei Nacht können Sie das gesamte Dach abrollen lassen, um die leistungsstarken Teleskope des Cosmos Centre zu sehen, bevor Sie auf einer geführten Tour Planeten und Sterne sehen, die Tausende von Lichtjahren entfernt sind.

     

    Der Teller, Parkes, New South Wales

    Dieses riesige Radioteleskop in der Stadt Parkes im regionalen New South Wales, etwa 350 km westlich von Sydney, wurde durch den Film von 2001 berühmt Das Gericht. Der Film, der auf einer wahren Geschichte beruhte, erzählte von der Rolle des Teleskops bei der Übertragung von Live-Aufnahmen der Apollo 11-Mondlandung im Jahr 1969. Obwohl es keinen öffentlichen Zugang zum Teleskop gibt, gibt es im Besucherzentrum viele Informationen zum Radio Astronomie sowie ein 3D-Theater und endlose Weltraum-Fakten.

     

    Fahren Sie mit 3 von 3 fort.
  • 03 von 03

    Sehen Sie sich die Himmel von Down Under an: Sterne schauen in Australien


    Perth Observatory, Bickley, Westaustralien

    Das älteste Observatorium Australiens, das Perth Observatory, liegt nur 25 km östlich von Perth, sodass Sie in der Nähe der Stadt eine unglaubliche Sternbeobachtung genießen können. Nachttouren werden das ganze Jahr über angeboten und bieten Ihnen durch die Teleskope des Observatoriums einen unglaublichen Blick auf den Nachthimmel. Sie können auch das Museum durchstöbern, eine Fundgrube für den angehenden Astrologen. Es gibt auch Tagestouren durch das Museum, die Galerie für Astrophographie und die Meteorausstellung.

     

    Magellan-Observatorium und ländlicher Rückzug, Lake Bathurst, New South Wales

    Das Magellan Observatory und Rural Retreat ist ausschließlich für Gäste geöffnet und ist ein Traum für angehende oder erfahrene Astrologen. Eine zweieinhalbstündige Autofahrt südlich von Sydney ist der Rückzug, der Sie tagsüber in einer wunderschönen ländlichen Umgebung verwöhnt. Die eigentliche Aktion beginnt jedoch, wenn die Sonne untergeht. Mit bloßem Auge ist der Blick auf den Nachthimmel atemberaubend, aber nehmen Sie eine SkyTour und erkunden Sie die Sterne und Planeten mit ihrem 24-Zoll-Teleskop. Für diejenigen mit etwas mehr Erfahrung können Sie die Astrofotografie-Ausrüstung und Sonnenteleskope nutzen und die Sonneneruptionen und Sonnenflecken bestaunen.


    Top