Kanadische Visabestimmungen - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

Kanadische Visabestimmungen


Bevor Sie eine Reise nach Montreal (Kanada) planen, müssen Sie die Pass- und Visabestimmungen überprüfen, die beide von Ihrem Staatsangehörigen abhängen.

Visa sind offizielle Stempel in Ihrem Pass, die von der kanadischen Regierung entweder in Kanada oder von einer kanadischen Botschaft in einem anderen Land ausgestellt wurden und die dem Passinhaber die Erlaubnis geben, für einen begrenzten Zeitraum nach Kanada zu reisen, dort zu arbeiten oder zu studieren.

Wer braucht ein Visum, um Kanada zu besuchen?

Menschen aus vielen Ländern benötigen kein Visum, um Kanada zu besuchen oder durchzureisen, was bedeutet, dass diese Personen auf ihrem Weg zu einem anderen Zeitpunkt auf einem anderen Flug ungehindert durchreisen können. Besucher aus den USA, Japan, Australien, Italien und der Schweiz benötigen unter anderem kein Visum, um nach Kanada zu kommen.

Bürger aus bestimmten Ländern benötigen jedoch ein Visum, um Kanada zu besuchen oder zu durchreisen. Sehen Sie sich also die vollständige Liste der Länder an, deren Bürger ein Visum benötigen, wenn Sie nicht aus den oben genannten Ländern stammen. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie bei Ihrer Ankunft im Land Ihr kanadisches Visum (Stempel in Ihrem Reisepass) vorlegen. Daher müssen Sie Ihr kanadisches Visum rechtzeitig beantragen, bevor Sie es aufgeben Reise - normalerweise vier bis acht Wochen.

Verfügbare Arten von kanadischen Visa

Das temporäre Residentvisum ist für Personen gedacht, die Kanada für bis zu sechs Monate besuchen möchten. Dieses Visum kann für eine einzige Einreise, mehrere Einreisen oder einfach für die Durchreise sein, und Personen, die länger als sechs Monate in Kanada bleiben möchten, können eine Verlängerung des Visums beantragen, wenn sie sich mindestens 30 Tage vor dem vorübergehenden Aufenthalt im Land aufhalten Das Visum läuft ab.

Ein Transitvisum ist eine kostenlose Form eines temporären Residentvisums, das von jedem verlangt wird, der durch Kanada reist, ohne anzuhalten oder zu besuchen - selbst für weniger als 48 Stunden. Sie müssen dieses Visum in Ihrem Heimatland beantragen. Sie müssen jedoch mindestens 30 Tage vor dem Reisedatum ein einfaches Formular einreichen.

Personen, die vorhaben, für mindestens sechs Monate in Kanada zu studieren, und diejenigen, die vorübergehend in Kanada arbeiten möchten, müssen eine Studienerlaubnis bzw. eine Arbeitserlaubnis beantragen.

Wie beantrage ich kanadische Visa?

Ein kanadisches Visum zu bekommen ist relativ einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, den zweiseitigen Antrag auf ein Visum mit Wohnsitz außerhalb Kanadas auszufüllen oder das nächstgelegene Canada Visa Office anzurufen. Sammeln Sie die erforderlichen Dokumente, nehmen Sie die entsprechende Zahlung vor und senden Sie den Antrag an ein Canada Visa Office.

Vergessen Sie nicht, mindestens 30 Tage vor Ihrer Abreise ein kanadisches Visum zu beantragen, oder eine Frist von acht Wochen, wenn Sie es einschicken. Besucher müssen ein Visum für Kanada von ihrem Wohnsitzland aus beantragen und dürfen bei der Ankunft in Kanada kein Visum beantragen.

Wenn Sie kein Visum vor Reiseantritt erhalten, wird der Flughafen möglicherweise die Einreise verweigern. Im schlimmsten Fall werden Sie nach Ihrer Ankunft auf kanadischem Boden sofort in Ihr Heimatland zurückgeschickt.


Beliebte Kategorien

Top