Wingfield Park in Reno - Versierte Reise

Empfehlungen, 2019

Wahl Des Editors

Wingfield Park in Reno


Der Wingfield Park in Reno, Nevada, liegt teilweise auf einer Insel im Truckee River (Belle Isle). Einwohner und Besucher kommen hierher, um den Truckee River und den Parkway in der Innenstadt von Reno zu genießen. Zusammen mit dem Truckee River Whitewater Park bietet dieser Stadtpark eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten, darunter Entspannung am Wasser, Picknicken, Wildwasser-Rafting und Kajakfahren, Schwimmen, River Tubing sowie Wandern und Radfahren. Im Wingfield Park und in der Umgebung finden das ganze Jahr über das Reno River Festival, zahlreiche Artown-Veranstaltungen und andere Veranstaltungen statt.

Sehenswürdigkeiten in Wingfield Park

Der Wingfield Park ist hauptsächlich ein Veranstaltungsort. Es gibt ein Amphitheater mit einer großen Rasenfläche für Zuschauer. Die Umgebung bietet Platz für Anbieter und andere Aktivitäten bei mehreren jährlichen Veranstaltungen. Das ist aber noch nicht alles: Seit der Eröffnung des Truckee River Whitewater Park im Fluss um Belle Isle ist der Wingfield Park zu einem großen kostenlosen Wasserpark geworden. Es ist an heißen Sommertagen buchstäblich vollgepackt und hat sich zu einem der erfolgreichsten Sanierungsprojekte von Reno entwickelt. In ruhigeren Zeiten bietet der Park eine entspannende Oase mitten in der Stadt.

Besuchen Sie den Barbara Bennett Park an der südwestlichen Ecke der Arlington Avenue und den Truckee River. Dort finden Sie Basketball- und Tennisplätze, einen Spielplatz für Kinder und Toiletten. Während des Sommers gibt es hier einen Verkäufer und neben dem Century Theatre einen weiteren. Hier werden Rohre, Flöße und andere Wasserspielgeräte gemietet.

Parken und Besuch im Wingfield Park

Das östliche Ende von Belle Isle im Wingfield Park befindet sich direkt vor der Virginia Street Bridge. Sie können entlang des Riverfield entlang des Riverfield entlang dem Wingfield Park entlang spazieren. Der Weg an der Nordseite des Flusses führt weiter bis zum Idlewild Park und darüber hinaus. Der südliche Gehweg führt Sie zum Barbara Bennett Park und hält dort. Auf dem Weg gibt es mehrere Fußgänger- / Fahrradbrücken, die den Fluss zum Park überqueren.

Die Arlington Avenue befindet sich am westlichen Ende der Belle Isle im Wingfield Park. Sowohl auf der Nord- als auch auf der Südseite gibt es markierte Fußgängerüberwege und eine Unterführung für den verkehrsfreien Übergang von einem Ende des Parks zum anderen. Auf der Südseite neben dem Barbara Bennett Park gibt es eine begrenzte Anzahl kostenloser Parkplätze. Auf der Nordseite der 1st Street gibt es auch einige Parkplätze, die jedoch gemessen werden. Ihr bester Wetteinsatz ist Renos Parking Gallery, weniger als einen Block von der 1st Street entfernt. An den Wochenenden ist das Parken auf dem Parkplatz in Washoe County in Virginia und Court Street kostenlos, Sie müssen jedoch ein paar Blocks laufen, um den Wingfield Park zu erreichen.

Kurze Geschichte des Wingfield Park

Das Land für den Park wurde Reno von George Wingfield, einem Bankier, Hotelier aus Nevada und politischer Macht in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, zur Verfügung gestellt. Er hatte Einfluss auf die Entwicklung von Renos Glücksspiel- und Scheidungstourismus. Das Riverside Hotel, das immer noch als Riverside Artist Lofts am südlichen Ende der Virginia Street Bridge stand, war eines seiner Projekte. Das alte Gebäude der Reno National Bank an der Ecke 2nd Street und Virginia Street ist ebenfalls noch in Betrieb. Es wurde in den Harrah's Casino Komplex aufgenommen und beherbergt ein asiatisches Restaurant.

Vor Wingfield befand sich auf dem Grundstück ein Vergnügungspark, der den Namen Belle Isle erhielt.


Beliebte Kategorien

Top